Hilfe mit Secure Site IDs

inWebo ermöglicht eine sichere Anmeldung an Ihren Konten, die von Unternehmen wie Ihrer Bank, Ihrem Arbeitgeber oder Ihrem Gesundheitsdienstleister verwaltet werden. Beachten Sie bitte, dass Sie inWebo-Profile nicht für sich selbst erstellen und mit Ihren Konten verknüpfen können. Die Unternehmen müssen dies für Sie und die von diesen Unternehmen verwalteten Konten tun. Ein Beispiel, Ihre Bank erstellt das inWebo Profil, das Sie benötigen, um sich auf Ihrem Bankkonto anmelden zu können.

Sobald Sie ein inWebo-Profil mit Ihrem Konto verknüpft haben, müssen Sie dieses Profil auf einem oder mehreren Geräten aktivieren so wie z.Bsp. Laptop, Tablet oder Smartphone. Dazu wird Ihnen dieses Unternehmen beim Erstellen Ihres inWebo-Profils eine Secure Site ID zur Verfügung gestellt haben. Beachten Sie bitte, dass es sich möglicherweise nur um einen anklickbaren Link in einer E-Mail handelt, die von diesem Unternehmen oder von inWebo in deren Namen gesendet wurde.

Wenn Sie keine Secure Site ID oder E-Mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte zuerst Ihren Spam-Ordner (nur für den Fall) und wenden Sie sich direkt an dieses Unternehmen, in der Regel an den IT Support oder der Hotline. Beachten Sie, dass einige Unternehmen ihre Benutzer autorisieren, eine Secure Site ID online anzufordern über diese Seite.

Zurück